Neue Ernährungslehre

 

  • der Wert einer Nahrung bemisst sich nicht nach ihrem Gehalt an Kalorien und Nährstoffen, sondern nach ihrer Lebendigkeit und Natürlichkeit (→ Kalorienzählen entfällt)

 

  • naturbelassene Nahrung enthält alle Nährstoffe und alle biologischen Wirkstoffe (Vitalstoffe), die für die Verwertung der Nahrung nötig sind

 

  • nur wenn diese Vitalstoffe in einem richtigen Verhältnis enthalten sind, ist die Nahrung vollwertig und volle Gesundheit möglich